LSD Schütze und Vakuumschütze, 3-polig, Baugröße 6 / 10 / 12 / 14

•Schütze LSD6115F sind mit Rahmenklemmen bis 70mm² ausgestattet
•Alle weiteren Schütz-Typen mit Schienenanschlüssen (Rahmenklemmen auf Anfrage lieferbar)
•Schütze LSD6 bis LSDG sind mit einer nach oben ausziehbaren Spuleneinheit ausgerüstet (Bei Montage der Schützen ist das Maß "k" (Freistellung) für den Spulentausch zu berücksichtigen
•Schütze LSD6 bis LSDG - standardmäßig mit 2 seitlichen Hilfskontakten LSZ0D711 (2S+2Ö) bestückt - können maximal mit 8 Hilfskontakten bestückt werden (zusätzlich vier 1-polige Hilfskontakte LSZ0D0.., LSZ0D9.. oder ein 4-poliger LSZ0D1..) Insgesamt jedoch maximal 4 Öffner
•Alle Hilfskontakte sind elektroniktauglich entsprechend EN 60947-5-4 (17VDC, 1mA)
•Vakuum-Schütze LSDH - standardmäßig mit 8 seitlichen Hilfskontakten (4S+4Ö) bestückt - können mit keinen weiteren zusätzlichen Hilfskontakten bestückt werden.
•Passende Überspannungsbegrenzer (RC-Glieder) für Schütze LSD6 bis LSDG - LSZ60001.
•Vakuum-Schütze LSDH sind bereits mit einem integrierten Varistor-Kreis und einer von außen kontrollierbaren Kontakt-Abbrands anzeige ausgestattet
•Schütze nur für den Anbau von elektronischen Überlastrelais geeignet - auf Anfrage
•Schützspule und Hauptkontakte für Schütze LSD6 bis LSDG auswechselbar - auf Anfrage
•Vakuumröhren zum Austausch für Schütze LSDH - auf Anfrage
•Befestigung auf Montageplatte
•Weiteres Zubehör im Anhang

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)